AGB

1. Die Darstellung des Sortiments von Remmers Backstube auf Langeoog KG, auf über das Internet abrufbaren Rechnern, stellt kein verbindliches Angebot i.S.d. §§ 145 ff BGB dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, diese Produkte und Waren zu bestellen und dadurch ein Angebot an die Remmers Backstube auf Langeoog KG zu unterbreiten.

2. Durch Anklicken des Buttons "kostenpflichtig bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Produkte oder Waren, somit ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit der Remmers Backstube auf Langeoog KG ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung, erfolgt unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail (Bestelleingangsbestätigung), in der die Bestelldaten aufgeführt sind, da wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind. Dies stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass die Bestellung bei der Remmers Backstube auf Langeoog KG eingegangen ist.

3. Der Vertrag mit der Remmers Backstube auf Langeoog KG kommt zustande, wenn die Remmers Backstube auf Langeoog KG dieses Angebot annimmt, indem sie die bestellten Produkte oder Waren an den Kunden oder dessen Beauftragten im Geschäft  am Schniederdamm 14 auf Langeoog übergibt. 

Die Bereitstellung und Abholung der Ware, kann nicht in anderen Filialen erfolgen. 

Über Waren aus ein- und derselben Bestellung, die nicht in der Annahmebestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.

4. Kann die Remmers Backstube auf Langeoog KG das Angebot des Kunden nicht annehmen, wird der Kunde anstelle der Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit informiert. Bereits erbrachte Gegenleistungen des Kunden werden unverzüglich erstattet.

Stand: 10.3.2019